Paypal Casino Übersicht

Paypal SymbolWer sich zum Glücksspiel im Internet entscheidet, der sollte eine Sache ganz groß schreiben. Sicherheit. Das gilt zum einen für die generelle Regulierung der Spielbanken, zum anderen für die Sicherheit im Zahlungsverkehr. Der kluge Nutzer überlässt es nicht dem Zufall ob und wie sein wertvolles Geld im Internet transferiert wird. Eine Lösung hier ist der Anbieter Paypal.

1

DE Leo Vegas Logo 1

Bewertung

98%

Bonus

max. 3000 €

Leo Vegas Bericht

  • Sehr hoher Bonus
  • Sehr viele Freispiele
  • 200 Spiele mobile

2

DE 888 Casino Logo 1

Bewertung

96%

Bonus

max. 888 €

888Casino Bericht

  • Sehr hoher Bonus
  • Zahlreiche Slot – Spiele
  • Mobile Webseite

3

DE Casino Club Logo 1

Bewertung

94%

Bonus

max. 250 €

888Casino Bericht

  • Interessante Boni
  • Paypal wird akzeptiert
  • Live Casino

Casinos die Paypal anbieten, erlauben ihrer Kundschaft den Schutz Ihrer Einzahlungen und sind so durchaus im Grunde genommen als seriös anzusehen. Im Folgenden sollen diese Spielbanken als Paypal Casinos bezeichnet werden.

Hier wird die Zahlungsmethode akzeptiert

Die Kosten für den Finanzservice übernimmt der Verkäufer, also das Casino. Für den User fallen so keine direkten Kosten an. Wie das Prinzip Paypal in Casinos funktioniert wird etwas später erklärt. Zunächst hier ein Überblick über Online Casinos mit Paypal.

Der Anbieter Betway weist attraktive Bonusangebote auf, kann mehr als 400 Spiele anbieten und überzeugt mit einer Auszahlungsquote von rund 97%.

DE Betway Casino 1

Betway Casino Plattform

  • Jackpot City bietet Boni bis zu 1.600 Euro an und hat gleich mehr als 650 Spiele im Repertoire. Die Auszahlungsquote liegt bei 98,3%, ein Topwert
  • Ruby Fortune bietet Boni bis immerhin 750 Euro an. Dafür finden sich im Spielekatalog mehr als 450 Angebote. Auch die Auszahlungsquote ist attraktiv. Sie liegt bei 97, 9%
  • Spin Palace Casino ist ein weiteres Paypal Casino mit überzeugendem Angebot. Der Bonus reicht bis zu 1.000 Euro und gespielt werden kann in mehr als 610 Spielen. 97,7 % beträgt die Auszahlungsquote

Auch im Casino Club können 1.000 Euro an Boni eingestrichen werden. Die Spieleauswahl ist mit 355 Spielen nicht ganz so groß. Die Quote der Auszahlung liegt bei 97,4%.

DE Casino Club 1

Casino Club Plattform

Die folgenden Anbieter bieten ebenfalls PayPal an:

  • 888 Casino
  • Mr. Green
  • Quasar Gaming
  • Tipico
  • 777 Casino
  • Cherry Casino
  • PartyCasino

Vorzüge von diesen digitalen Spielbanken

Der Online-Bezahlservice Paypal ist heutzutage fest in der Internetwelt verankert. Kein Wunder, das Unternehmen gibt es bereits seit seiner Gründung 1998 in den USA. Ursprünglich war es als Online-Bank angedacht, mittlerweile bezeichnen viele Paypal als e-Wallet. Paypal ist mit Sicherheit eine der beliebtesten Zahlungsmethoden online weltweit.

Seine Service sind aus über 190 Ländern dieser Welt abrufbar. Abgewickelt werden 25 verschiedene Währungen. Wer Paypal nutzt, lässt sich also auf ein großes Unternehmen mit fast 20-jähriger Erfahrung ein. Das mag für viele schon Argument genug sein um auf seine Dienste zu vertrauen. Weitere Vorzüge ergeben sich aus der Funktionsweise des Finanzdienstleisters.

Wie auch bei anderen Internetbezahlungen arbeitet auch bei Online Casinos Paypal als unabhängiger Drittanbieter zwischen der ausgewählten Zahlungsweise und dem Zahlungsempfänger. Der Nutzer kann dabei wählen, ob er lieber seine Kreditkarte benutzt oder sein Paypal Konto mit dem persönlichen Girokonto verbinden will. Äußerst attraktiv ist die dadurch gewonnene Sicherheit der persönlichen Bankdaten.

Wählt man Paypal bei einem Glücksspielanbieter als Zahlungsweise, muss man nämlich keine einzige Angabe zu Konto, Bank etc. machen. Alles was der Kunde braucht, ist seine mit Paypal verbundene Email-Adresse, sowie das entsprechende Passwort. Man muss auch keine Wartezeiten dulden, da Paypal dem Zahlungsempfänger das Geld direkt zur Verfügung stellt. So kann man direkt im Casino mit Echtgeld loslegen.

Auch in Sachen Sicherheit kann Paypal auftrumpfen. Modernste Verschlüsselungstechnik schützt persönliche Bankdaten vor bösartigen Angriffen in der Online-Welt. Wie bereits erläutert, bekommt die Echtgeld Spielbank keine Bankdaten zur Verfügung gestellt. So kann selbst ein Hackerangriff auf das Daten-Netzwerk der Glücksbank keine direkten eklatanten Schäden anrichten.

Online Casinos nutzen Paypal zum einfachen Einzahlen von Echtgeld seiner Kunden. Aber auch Auszahlungen sind recht problemlos auf diesem Wege möglich. Das Geld kann so schnell und sicher auf das verknüpfte Giro- oder Kreditkartenkonto wandern. Dabei sollten Kunden beachten, dass sie mit einer Gebühr von 0,35 Euro und 1,9% des Gesamtbetrages rechnen müssen.

Wie lange ein solcher Auszahlungstransfer dauert, hängt am Ende vom Casinobetreiber ab. Dies kann von einem bis zu fünf Werktagen variieren. Im Vergleich zu Konkurrenzanbietern wie Neteller oder Skrill kann Paypal seine generelle Verfügbarkeit im Online-Handel ausspielen. Außerdem ermöglicht der Bezahldienst Gelder direkt zu transferieren ohne Geld auf ein Konto hinterlegt haben zu müssen.

Wen die Spielelust gepackt hat, der wird sich über diese schnelle und einfache Abwicklung unter Umständen sehr freuen.

Andere akzeptierte Bezahlmethoden

Paypal ist selbstverständlich nur eine von vielen Möglichkeiten seine Finanzaktionen und Transaktionen zu verwalten und zu tätigen. Darüber hinaus gibt es auch noch beliebte E-Wallets, wie zum Beispiel NETELLER oder Skrill, die Spieler nutzen können. Welche Methode wählt man also? Für viele Kunden sind die Kosten ausschlaggebend, wie diese bei PayPal und den beiden E-Wallets gestaffelt sind, wird im Folgenden präsentiert.

 
Geldversand Gebühren 0,35€ bei Kreditkartennutzung + 1,9% Maximal 10 € & 1% Keine Gebühren
Geldempfang Gebühren 0,35€ + 1,9% Keine Gebühren Keine Gebühren
Aufladung per Kreditkarte 0,35€ + 3,9% 1,90 % Min. 1,9% & Max. 4,95%
Aufladung per Bantransfer 0,35€ + 1,9% Keine Gebühren Keine Gebühren
Aufladung per Prepaid-Karte Ist nicht möglich Pro Jahr 10 € Kartenversand 10 €

Ob der Kunde den direkten Banktransfer bevorzugt, lieber seine Kreditkarte zückt, oder seine Vorliebe gegenüber alternativen Drittanbietern ausdrückt, Casinos versuchen Kundengelder auf verschiedensten Wegen zu erobern.

Kreditkarten sind in Online-Casinos in der Regel ohne Probleme zu benutzen. Kunden verlassen sich so auf sichere Einzahlungen. Ansprechend ist die umstandslose und flotte Abwicklung der Transaktion. So kann direkt mit dem Spielen um Echtgeld losgelegt werden. Des Weiteren lassen sich auch Auszahlungen auf diesem Wege verwalten. Ein großer Vorteil der Bezahlung mit Kreditkarte im Vergleich zu Paypal in Online Casinos ist, dass fast jeder Anbieter Visa oder MasterCard seinen Kunden als Zahlungsmethode zur Verfügung stellt.

Außerdem erspart man sich natürlich den Aufwand ein Konto bei einem Drittanbieter zu eröffnen, dieses zu verifizieren und zu verwalten. Je nach Anbieter finden User neben MasterCard und Visa auch andere Kartenarten, sowie Debitkarten, die Zahlungen vom persönlichen Girokonto erlauben. Zwar sind die Daten in der Regel bei den Casinos geschützt, Glücksspieler sollten jedoch trotzdem auf einen Verschlüsselungsprozess achten.

Seriöse Anbieter agieren im Rahmen weitreichender Sicherheits- und Kontrollbestimmungen. Sollte sich der Spieler dazu entscheiden auch Auszahlungen auf sein Kreditkartenkonto vorzunehmen, muss er unter Umständen Wartezeiten einplanen. Diese sollten einige Tage aber nicht überschreiten. Die Casinos informieren dazu in den AGB oder beim Cashier, sprich der Kasse.

Kreditkarten beruhen natürlich auf dem Kreditprinzip. Das hört sich zwar sehr logisch an und manch einer wird denken, es ist überflüssig dies zu erwähnen. Jedoch sollte man sich diese Tatsache bei jeder Kreditkartenzahlung vor Augen halten. Denn bei Nichteinhaltung der Zeitrahmen zur Rückzahlung dieses Kredites drohen unter Umständen teure Zinsen.

Sofort ÜberweisungEine weitere Alternative zu Paypal im Online Casino ist die Sofortüberweisung. Kunden können so direkte Überweisungen tätigen ohne zeitliche Verzögerungen in Kauf zu nehmen. Auch so ist das Spiel mit Echtgeld rasch möglich.

Auch Glücksspieler ohne Kreditkarte finden so den Weg in eine ansprechende digitale Spielbank. Gleichzeitig ist eine hohe Sicherheit gegeben, da zum Beispiel per Check oder über die Sofortüberweisung mit PIN und TAN verifiziert werden muss. Dies mag dem ein oder anderen zwar umständlich erscheinen, aber dieses Verfahren wird von den Banken im Online Banking regelmäßig angewendet. Das Unternehmen Sofortüberweisung gibt es bereits seit 2005 und versucht seither den Nutzern einfache, schnelle und direkte Zahlungen zu ermöglichen.

Dies gelingt durchaus überzeugend. Sofortüberweisung lässt den Kunden das entsprechende Partnerbankkonto auswählen und damit ein Online-Konto erstellen. So lässt sich Echtgeld im Casino direkt aufladen und der Spieler sieht die Kontoaktivität ohne Umschweife. Strafzinsen, wie das Zahlen mit Kreditkarte, entfallen.

DE 888 Casino 1

Auch 888 Casino bietet Einzahlungen per Sofort Überweisung an

Es gibt mittlerweile einige Drittanbieter für Zahlungen an Online Casinos wie Paypal oder Sofortüberweisung. Viele Nutzer bevorzugen aber das klassische Modell der Banküberweisung. Dies ist gerade für deutsche Kunden sehr attraktiv. Darauf reagieren die Casinos selbstverständlich. Ohne Frage ist dieser Weg wohl eine der sichersten Methoden überhaupt um Bezahlungen abzuschließen.

Die Banküberweisung geht über das persönliche Online-Banking Portal der Bank des Kunden oder ganz traditionell in der Bankfiliale. Da der Kunde bei dieser Zahlungsform der Bank direkt den Auftrag gibt, persönliche Summen zu bewegen, ist das eigene Kapital bestens geschützt. Ein Risiko durch Drittanbieter wird gar nicht erst zugelassen. Auch für Auszahlungen kann die Banküberweisung verwendet werden.

Eine generelle Aussage zum Prozess kann aber nicht gegeben werden, da die verschiedenen Casinos dies in etwas abgeänderter Form handhaben. Wenn die Überweisung so einfach und sicher ist, warum haben andere Bezahlmethoden dann so einen Erfolg? Es liegt auf der Hand: es dauert. Die genaue Zeit variiert von Bank zu Bank, sollte aber in der Regel ein bis drei Werktage nicht überschreiten. Ungeduldige Spieler werden andere Varianten der Bezahlung bevorzugen, weil bei der Banküberweisung eben nicht direkt losgelegt werden kann, wie es bei den Paypal Casinos der Fall ist.

Die Zahlungsmethoden im Fazit

Es gibt in der Tat viele Methoden um Echtgeld auf die Konten der verschiedenen Casinos zu bewegen. Ob Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, die klassische Banküberweisung oder der Service von anderen Anbietern die Möglichkeiten sind variantenreich.

Nutzer sollten sich die Frage stellen, welcher Service am besten persönlichen Ansprüchen und Voraussetzungen gerecht wird. Ein Spieler der bereits eine Kreditkarte hat und mit Online Bezahlungen vertraut ist, muss nicht unbedingt Finanztransaktionsanbieter nutzen, bei denen er Daten hinterlegen und ein Konto erstellen muss. Wem der Online Handel suspekt ist und sich lieber auf die Arbeit seiner Hausbank verlässt, der wählt die Banküberweisung.

Trotzdem kann man Paypal in Casinos empfehlen. Es schützt das eigene Kapital und vermeidet Wartezeiten. Glücksspieler können so direkt anfangen sich am Roulette- oder Pokertisch zu versuchen. Außerdem ist Paypal nicht nur im Casinobereich anzutreffen. Viele Online-Händler vertrauen auf den Service des Bezahldiensts. Das macht Online Casinos mit Paypal außerdem seriös und vertrauenswert.